ikea lack-regal-bank

ich glaub ja, dass die meisten, die sich hier in meinem blog „rumtreiben“, bestimmt die ikeahacker seite kennen. oder etwa nicht? dann mal schleunigst besuchen und ideen abholen!

der ikea-hacker präsentiert heute eine tolle bank aus einem lack-regal, die anette gebaut hat.

bench02

bench01

die gute hat verchromte füsschen dran geschraubt (gibt´s ja auch bei ikea).

so wie´s auf dem bild aussieht nur 4 stück, also ich würde da eher mal noch 4 stück mehr drunter dengeln, da kann man dann auch mal mit gutem gewissen ´nen burger mehr bei king und co. essen.

dann hat sie das ganze gepolstert. grosse herausforderung sagt sie. zuerst hat sie den dünnen schaumstoff  festgetackert und dann mit stoff überzogen und auch festgetackert.

ich würd´s so machen:  holzplatte ausschneiden, maße wie lack-regal oberfläche (sitzfläche), schaumstoff drauf, stoff drauf und an holzplatte antackern. ein paar löcher in die regal- sitzfläche bohren, gepolsterte platte auflegen und von unten durch die vorgebohrten löcher festschrauben  (auf richtige schraubenlänge achten).

fertig ist die laube!

1 Kommentare

  1. Geile Idee doch leider gibtas dasLack nicht mehr :-((((
    was würdet ihr als alternative nehmen?
    Expedit? und wwecleh Füsse dazu?
    Gruß Sascha J

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.