wohn-blogger-rolle (blogroll)

gerade eben mal meine wohn-blogger-rolle am überarbeiten.

schade, dass von den blau-gelben blogs nix mehr neues zu lesen ist.

schwedenhacker und pimpmyschwedenmoebel trotzdem nochmal im hinterkopf behalten. haben die ärger bekommen von dem riesen aus schweden? egal, die kegel ich mal raus.

wo ich in letzter zeit gerne mal stöber: http://blog.makezine.com/

ist wahrscheinlich schon hinlänglich bekannt, macht aber spass zu lesen.

neu in der blog rolle: der blog botchjob vom neulich beim 1-2-do.com bosch meeting  kennengelernten „preuß. robert“. watt is da sache? in einem wort: diy!

soll´s für heute erstmal gewesen sein. demnächst mehr, wenn ich lust und laune habe

 

 

4 Kommentare

  1. Ärger hat es, bisher, keinen gegeben, allerdingas ist es sehr zeitaufwändig ein solches Blog zu betreiben und zwei kleine Kinder sowie eine alte Bruchbude im Umbau schränken die freien Stunden noch weiter ein.
    Ich greife immer wieder gerne gute Ideen auf, allerdings nur mit dem Einverständnis der Ideenträger und das ist sehr zeitintensiv.
    Wer jedoch gerne veröffentlicht werden möchte, kann sich an mich wenden und mir sein gepimtes Schwedenmöbel unter pimpmyschwedenmoebel@regengott.com
    zusenden, gerne mit fertigem Text und Bildern.

    • lowbudgetwohnblog

      hey ingo, ob du´s glaubst oder nicht. bis eben wusste ich nicht das pimpmyschwedenmoebel auch von dir, dem herr blubbermouth geschrieben wird. ich vollpfosten sollte vielleicht mal öfter im impressum stöbern. aber der name ingo hat mich dann doch zum nachdenken gebracht.
      klar, die zeit und vor allem die lust zu schreiben und beiträge zu verfassen, ist auch bei mir immer ein thema. aber allein der blogname pimpmyschwedenmoebel ist´s wert da weiter zu machen. in diesem sinne: let´s pimp!

  2. Der Name für´s Blog ist mir im Netz über die Füße gelaufen, ich fand den so cool und unverfänglich, dass ich ihn für dieses Blog übernommen habe. Vorher wollte ich die gepimpten Möbel unter blubbermouth vorstellen, das hat aber irgendwie nicht gepaßt.
    Deinen Hack habe ich schon online gestellt, ich hoffe es kommen noch mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.