schiebetüren sind was feines…

…weil die so verdammt praktisch sind und weniger platz benötigen, als „normale“ türen. man kann damit wunderschön einen raum abteilen und hat dann einen riesigen schrank für klamotten or whatever.

ja und weil ich demnächst in unserem ankleidezimmer genau so einen schiebetürenschrank einbauen möchte, hab ich mich schon mal ein bisschen schlau gemacht, was es da so auf´m markt gibt.

gefunden habe ich www.schiebetueren-online.de. das ist echt ´ne nette seite, auf der man sich mit einem konfigurator seine schiebetür so zusammenstellen kann, wie man das gerne möchte.

man sucht sich zuerst seinen türtyp aus, legt türgröße und profilfarbe fest, bestimmt wieviele quersprossen die schiebtür haben soll und wählt zum schluss das dekor der tür aus.

genial einfach das ganze. und man sieht sofort was der spass inklusive mwst. und lieferung kostet.

wenn ihr´s mal probieren wollt mit dem konfigurator, dann klickt hier.

und für alle, die vorher die materialien der ausgewählten schiebetüren nicht nur online bestaunen wollen, sondern vor der eigentlichen bestellung gerne mal ein muster in händen halten, kann man ein musterpaket bestellen.

man ordert also 3 dekore seiner wahl für 49 euronen, die aber bei einer bestellung wieder angerechnet werden. find ich okay, weil ich auch so ein „ich-muss-es-vorher-mal-live-gesehen-haben-typ“ bin.

ja, und wenn man dann nach der musterbegutachtung seine bestellung rausgehauen hat, sollte es mit dem sogenannten fix-service so zwei bis vier wochen dauern, bis das objekt der begierde bei einem zu hause ist. ( je nachdem, was man gewählt hat), schreiben die schiebetueren-online leutchen hier auf ihrer seite.

für die beantwortung aller offenen fragen vor, während oder nach der bestellung ist bei den schiebetüren-people auch bestens gesorgt.

hier findet man alles, was man wissen muss. angefangen von produktinfos, bezahlung, lieferung über montageanleitung bis hin zu reklamation.

warum ich so von der seite so angetan bin?

ich´s find´s halt immer gut, wenn man auf den ersten blick alle fragen beantwortet bekommt und man weiss, dass man nicht bei so einer garagen-hinterhof-firma gelandet ist.

behr objekt gmbh, die firma, die hinter schiebtueren-online.de steht, ist nicht gerade die kleinste unter den türen-producern).

klar kann man sich so eine schiebetuer auch selber bauen, aber mit materialkauf und den teuren profilleisten kommt man wahrscheinlich auf einen ähnlichen preis, wie wenn man die schiebetüren gleich bestellt. und man hat ein haufen arbeit gespart.

2 Kommentare

  1. Ich habe sofort den Konfigurator getestet, die Zweimetertür für unseren Schlafzimmerschrank käme auf stolze 950,- €, wenn jedoch die Qualität stimmt ist der Preis ok.
    Solltest Du wirklich bestellen, dann teile Deine Erfahrungen mit uns, ich bin gespannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.