ambiente, tickets, messen und gute vorsätze

zugegebenermassen auf den ersten blick eine etwas verwirrende überschrift.

ich versuche aber im fortlauf dieses artikels zur aufklärung beizutragen. fangen wir mal „von ganz hinten“ mit den guten vorsätzen an. die hat man ja gelegentlich, wenn das neue jahr seinen anfang nimmt.

und obwohl noch nicht mal ein zwölftel 2010 vorbei ist, habe ich schon gute vorsätze für 2011. genaugenommen einen (guten) vorsatz: endlich mal die imm in köln besuchen (am liebsten am fachbesuchertag). oft hab ich´s mir schon vorgenommen, geschafft hab ich´s nie. mal den termin verschwitzt, mal keine zeit gehabt, oder, oder, oder…

aber nächstes jahr bin ich dabei und werde berichten, ich schwör!!

ich mag messen, auch wenn man sich nach so ´nem messebesuchstag fühlt, als wäre man mit herr messner auf den nanga parbat gekrabbelt und am gleichen tag wieder runter.

gut, nicht alle messen sind spannend! die siebte hochzeitsmesse in kleinkleckerdorf kann man sich getrost sparen. aber messen wie z.b. die ambiente, die ja früher ganz lapidar frühjahrmesse hiess, ist auf jeden fall immer wieder ein besuch wert.

da gibt´s jede menge nettes zeugs (konsumgüter) nicht nur rund um´s wohnen zu bestaunen.

dieses jahr findet die ambiente vom 12-16.02.10 wie immer in frankfurt/m. statt. 

motto diesmal: new, different, exiting. neu, anders und aufregend: ich bin gespannt und werde berichten, vorausgesetzt ich bekomm noch von irgendwoher ein ticket für die ambiente, die ja nur „fachbesucher“ einlässt und nicht für´s fussvolk zugänglich ist.

aber no problem: ich bin ja vom „fach“, betreibe ja schliesslich ein feines wohn-blog und brauche deshalb unbedingt noch eine eintrittskarte für die messe. natürlich sehr gerne mit der gegenleistung eines netten artikel über den „sponsor“ und/oder dessen artikel bzw. konsumgüter.

also wer noch ein ticket übrig hat, kann sich gerne per mail an wohnblogger@aol.com melden.

many thanks in advance!!

4 Kommentare

  1. lowbudgetwohnblog

    ja, da isser wieder, wenn auch nur ab und zu, da immer noch kein gescheiter dsl anschluss vorhanden ist!

  2. Pingback: wohn-blogger » imm cologne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.