fahrradregal

die schönwetterbikesaison ist vorbei.

wer sein rad im winter nicht im keller einmotten möchte, oder so wie ich auch bei shitwetter fährt, hängt es einfach an die wand.

…und zwar an ein fahrradregal.

zum beispiel an dieses (bücher)regal aus holz von chris brigham:

photocredit: knife & saw

ich hatte noch einen anderen bikewandständer /fahrradregal im netz entdeckt.

war ein an der wand befestigter rennradlenker, in den man ein radl einhängt. leider finde ich verflucht nochmal die seite nicht mehr. sachdienliche hinweise werden gerne angenommen.

12 Kommentare

  1. Pingback: wohn-blogger » cycloc …noch ein fahrradwandhalter

    • och, da gibts einige. ist doch ein schönes dekoteil bzw. ein prima platz, wenn es z.b. keinen keller gibt.

  2. Wo gibt es das? Was kostet das?

    Der Link führt da leider auch nicht zu Ergebnissen.

    würde mich über eine Antwort freuen.

  3. Hohoho – stolzer Preis (Shipping-Kosten kommen ja auch noch hinzu).

    Aber danke für die Antwort!

    • ja, nicht gerade billig, aber wie geschrieben, einfach selber bauen bzw. bauen lassen. nette schreiner gibt´s überall.

  4. Pingback: wohn-blogger » fahrradgaragenbank

  5. @ Betriebskosten: Im Winter mit einem teuren Fahrrad und ohne vernünftige Überdachung bin ich jetzt selbst am überlegen, ob ich es nicht wagen soll. Und mit einem so schönen Hänger…

    Zum Hänger: Der ist schon sehr schön. Und auch noch schön gemacht! Zum Preis: schon ziemlich happig, aber dafür hat man ja 2 Sachen: Fahrradhänger und Bücherregal! Nicht überzeugen, oder? Werd‘ mir die Schreinervariante überlegen. So kann man den Holzton auch an die Einbauschrankwand anpassen.
    LG, Evi

  6. Pingback: noch mehr bike halter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.