noch mehr bänke

… die stehen alle in idaho falls/idaho und gehören zum greenbelt art bench project.

sozusagen „art you can sit on“. in idaho war ich nicht selbst, sondern der tipp kam von meinem kumpel oli.

schön, wenn die freunde in der welt unterwegs sind, und an den wohn-blogger und sein faible für ungewöhnliche sitzgelegenheiten denken. 

doof nur, dass sich die bilder auf der website nicht vergrössern lassen.

1 Kommentare

  1. Wow, echt Super Idee, Kunst in den Alltag zu integrieren! Gute Möglichkeit, um gleich eine Vielzahl von Menschen zu erreichen! Zudem noch echt interessantes Design!
    LG Heike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.