noch mehr bike halter

für diejenigen, die ihr rad jetzt bald wieder wetterbedingt in der wohnung zur schau stellen wollen/müssen, hier ein paar anregungen:

gesehen bei quarterre    photocredit: quarterre

könnt ihr kaufen oder selber basteln. hier und da habe ich auch schon mal so was in der richtung zum an die wand „tackern“vorgestellt.

ich bastel gerade an meinem 20 jahre alten 970er stahlrahmen-trek, um´s als winterbike fit zu machen. deshalb brauche ich keinen wohnungs-fahrradhalter.

5 Kommentare

  1. mhh warum muss denn das winterbike draußen bleiben? lebensverlängernd wirkt auch hier der transport in die beheizte und trockene stube.

    für die armen schlucker werf ich an der stelle auch noch mal meine ikea low budget halterung in den raum.

    • das winterbike hat schon ein trockenes plätzchen, nur halt nicht in der wohnung, da es ja häufiger zum einsatz kommen soll. wo ist der link zu deinem low budget halter? her damit 🙂

  2. Ich finde die Idee echt cool. Viele Räder kosten so viel, wieso sollen sie dann den lieben langen Tag in der garage oder im Keller stehen? Da verstauben sie nur und man kann sie bei Sommerbeginn erstmal putzen. So hat man sie schön in Szene gesetzt und kann sie bei Sommerbeginn direkt wieder nutzen.

    • denke ich auch, ein schönes bike kann durchaus auch ein deko-objekt und „hingucker“ sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.