read oder rund?

ich weiss nicht, welches bücherregal ich besser finde.

das „read-buchstaben“ regal von kim yokota ist schon cool.

das runde von david garcia ist aber auch nett.

…und jetzt hab ich noch ein rundes entdeckt.

 

das wäre auch mal was zum nachbauen für den „ambitionierten hobbyhandwerker mit erweitertem maschinenpark“ oder so.

kann gerne auch als denkanstoss für ´ne eigenkreation dienen. design stammt von thomas mills.

welches bookshelf  ist euer favorit?

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.