Bad, Garten und Co

Das Badprojekt

Mir kam mal wieder in den Sinn, dass da im ersten Stock unseres Hauses immer noch ein Raum „vor sich hinvegetiert“ und nur darauf wartet fertiggestellt zu werden.

Genauer gesagt handelt es sich um unser zukünftiges zweites Bad. In dem Raum befindet sich momentan nichts, ausser den Anschlüssen für Wasser und Heizung.

Das wird vermutlich auch noch ´ne Weile so bleiben. Noch haben wir keine Vorstellung, wie das Bad mal  fertig aussehen soll.

Aber nach schönen Duschkabinen und coolen Waschtischen schaue ich trotzdem immer mal wieder, wenn mir so ein Badshop im Netz über den Weg läuft. Man muss sich ja informieren.

Die Ablenkung

Meist „verzettel“ ich mich aber auf solchen Seiten, weil da so viel anderes „Zeugs“ angeboten wird, von dem ich mich dann gerne mal „ablenken“ lasse.

So geschehen, als ich zufällig die Gardena Produkte auf der reuter-badshop Seite entdeckt habe.

Eigentlich wollte ich mir nur mal schnell den schönen Schneeschieber anschauen, obwohl ich ja erstens einen habe (wenn auch nur ein Discountermodell) und zweitens wegen akutem Schneemangel keinen (weiteren) benötige.

…und dann bin ich beim Gardena Classic Streuwagen gelandet. Den kann man sowohl im Winter zum Salzstreuen benutzen, als auch im Sommer den Rasen damit einsäen. Cooles Teil. Brauch ich aber eigentlich auch nicht. Ist aber immer gut, wenn man sich „informiert“, um zum Beispiel mit den Nachbarn „fachzusimpeln“.

Ähh, kennt ihr eigentlich Gardena?

Gardena durfte wohl so gut wie jedem ein Begriff sein, oder? Meist in Verbindung mit Gartenschlauch und Co.

Gartenschlauch und Co.

Wir haben übrigens mittlerweile auch einen Gartenschlauch von denen, weil die Billig-Baumarkt-Schläuche immer am Wasserhahn undicht waren und mir das tierisch auf den Keks ging.

Ich benutze den Schlauch hauptsächlich zur Befreiung meines Mountainbikes nach ´nem Schlammbad.

Wer also einen Garten, Balkon ein Häuschen oder ein dreckiges Bike 🙂 sein Eigen nennt, kommt früher oder später mit Gardena Produkten in Kontakt.

Ob Rasenmäher, Gartenteich-Zubehör, Pumpen, Bewässerungstechnik… Bei Gardena bekommste clevere Gartengeräte mit System.

Ihr könnt euch ja auch mal ein bissschen abklenken und stöbern. Ich träum dann mal weiter von unserem Bad. Tschöö.

2 Kommentare

  1. Bei Reuter wird das Programm ja auch immer breiter…

    Wir werden das Bad unseres Neubaus wohl bei Reuter ausstatten. Einbau wird dann Eigenleistung. In den nächsten Wochen geht’s (nochmal) in die Ausstellung.

  2. Lustig:-) So kann man sich auch durch den Tag bringen 🙂 Ich hab ja immer in schlechtes Gewissen, wenn ich von einem Shop zu nächsten surfe. Vor allem die Designshops haben es mir angetan… Connox, Ikarus, select… Vermutlich ist das mein XXX-Seiten-Erstatz… Bin ewig drauf und danach glücklich 🙂
    LG, Evi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.