hausschmuck

wir wohnen ja auf´m dorf.

…und zum dorfleben gehören bekanntlich auch jede menge vereine.

wenn dann ein verein ein jubiläum hat, gibt´s ´ne „riesen party“ aka „fest“.

so´n festwochenende ist hier in rockenberg aktuell am start. gleich zwei vereine, radfahrverein und turn/sportverein feiern ihr hundertjähriges bestehen.

wir sind eigentlich nicht solche vereinsmenschen und früher fand ich (sven) diesen vereinskram auch ziemlich spiessig.

aber mittlerweile finde ich es super.

…vor allem, dass sich viele dorfbewohner so sehr für „ihren“ verein engagieren, urlaub „opfern“, hier helfen, dort anpacken, feste organisieren und durchführen.

hut ab, echt jetzt. ohne diese personen, die sich freiwillig den a…. aufreissen, gäbe es viel weniger vereine und somit auch weniger sport- und sonstige angebote für kids, teenager und erwachsene.

um jetzt die kurve zur überschrift zu bekommen, sollte ich erklären, dass morgen ein festumzug stattfindet, der auch an unserem haus vorbeiführt. die ganze strecke wird aufgehübscht und mit birkenbäumchen dekoriert. also habe ich heute auch den eingangsbereich „verschönert“.

hat mir echt viel spass gemacht. sig meinte, ich hätt´s  ein bisschen übertrieben und die amifähnchen wären fehl am platz.

…aber morgen bekommen wir doch besuch aus den usa und die freuen sich bestimmt drüber. und über so ein richtiges german fest sowieso.

schönes wochenende wünschen die wohn-blogger sig und sven

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.