fototapete las vegas im wohnzimmer

wir haben ja bereits über unsere wohnzimmer-runderneuerung berichtet.

die schwarz-weiss mustertapete hatten wir schon lange satt. deshalb musste dringend etwas neues her.

ein großes bild oder ´ne fototapete kam uns in den sinn. wir haben uns dann für die fototapete entschieden.

nach ein wenig recherche im netz sind wir auf juicywalls gestossen und uns war ziemlich schnell klar, dass wir da richtig waren.

auf der juicywalls page haben wir dann den walldesigner geöffnet und das bild archiv durchstöbert. man hat dort die qual der wahl.

über 1500 motive von fotografie, design über illustration bis hin zu kunst stehen in professioneller bildqualität zur verfügung.

da fiel die auswahl natürlich sehr schwer. wir wussten lediglich, dass wir als große usa fans irgendetwas mit dem thema amerika haben wollten.

wir hatten dann einige motive in der engeren auswahl, haben uns dann aber überlegt unsere urlaubsfotos zu durchforsten und ein bild davon hochzuladen.

auch das geht nämlich problemlos bei juicywalls. das hochgeladene bild wird dann sofort automatisch geprüft, ob es die erforderlichen kriterien erfüllt und das maximal druckbare format wird angezeigt. maximale bildgröße 50 mb bzw. 100 mio pixel.

nachdem wir dann endlich ein vegas bild der tropicana avenue ausgewählt hatten, wurde es von uns upgeloaded.

anschliessend haben wir das motiv bearbeitet. da ist so einiges möglich. man kann den bildausschnitt ändern das bild ausrichten und verschiedene farbeffekte „testen“.

vor der bearbeitung haben wir noch die tapetengröße, also die höhe und breite der wand, an die die fototapete soll, eingegeben.

man kann dann die bahnen einblenden und sieht sofort, wieviele bahnen an die wand geklebt werden „müssen“.

nach der bildbearbeitung ging´s weiter zum showroom. da konnten wir unser bild in einem virtuellen raum sehen, und vorab schon mal checken, wie es wirkt.

der clou: man kann im showroom die wandgröße ändern, möbel und elemente ändern, wandfarben anpassen (passende wandfarben werden automatisch vorgeschlagen) &  bodenbeläge ändern.

das ausgesuchte foto von uns kam im showroom gut rüber, deshalb kam´s in den warenkorb und wurde bestellt.

von der bestellung bis zum eintreffen des fototapeten-paketes von juicywalls vergingen 10 tage.

wie sig die tapete an die wand „gebracht“ hat seht ihr im video.

ach so, beinahe vergessen:  wir haben da auch noch gutscheine zu verlosen.

4 gutscheine à 20 euro und 10 gutscheine à 10 euro für juicywalls fototapeten werden wir unter denen verlosen, die uns ihr traum-fototapetenmotiv per kommentar nennen oder auch einfach nur so einen kommentar zum post abgeben. wir lassen euch mal bis freitag den 13.07.2012 zeit.  haut rein!

hier schon mal vorher und nachher:

vorher

nachher

eins noch: sig ist bei uns der tapezierexperte und war echt begeistert über die prima qualität der vliestapete. die fototapete ließ sich sehr easy verarbeiten.

die fakten zur tapete:

viele weitere details über die juicywalls fototapeten findet ihr hier.

reinschauen, bestellen und deine wand kann was erleben!

das video des projektes:

2 Kommentare

  1. Na super, jetzt hast du ja was angerichtet ;-). Wir sind gerade dabei unser eben gekauftes, nicht ganz so altes Haus zu renovieren, da kommt der Tip echt gelegen. Die Sache mit der Qual der Wahl bestätigt sich ja schon auf den ersten Blick. Allerdings find ich auch, daß euer eigenes Motiv denen in der Datenbank in nichts nachsteht. Also fröhliches weiterrenovieren und liebe Grüße aus Thüringen. Janin

  2. Wie gut ist das denn? Wir sind gerade umgezogen und haben schon vieles zusammen, die richtige Tapete fehlte uns noch! Die Idee mit der Fototapete finde ich Top, jetzt muss ich nur noch eine finden die zu unseren neuen Plissees passt… 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.