paletten lounge

diy paletten lounge

eine tolle outdoorsitzgelegenheit aus paletten:

palette1

schon vor langem bei catherine von Hyggelig gesehen.

noch ´ne schöne pallet-aussencouch:

das bild hat mir claudia mit folgendem text zukommen lassen:

paletten lounge

„Hi! Wir haben uns inspirieren lassen und auch was aus Paletten gezaubert. Kannst das Bild gerne bloggen“

danke für´s bild, claudia.

…und für die kälteren tage: die indoor-treppen-couch aus paletten.

pallet couch

LINK und photocredit simone tasca

so, und welches palettensitzmöbel findet ihr jetzt am besten? oder habt ihr gar selbst so was tolles im wohnzimmer oder auf´m balkon?

please let us know!

Noch mehr DIY Möbel aus Paletten findest du hier:

Alles Paletti - outdoor: DIY-Möbel für Garten und Balkon*
  • Claudia Guther
  • Frech
  • Auflage Nr. 1 (18.01.2016)
  • Taschenbuch: 112 Seiten

Letzte Aktualisierung am 25.06.2017 um 21:33 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinweis: die mit * gekennzeichneten Links sind Partnerlinks / Affiliate-Links zu Amazon

*=Affiliate Link

24 Kommentare

  1. Sehr inspirierender Beitrag… danke für die Zusammenstellung. Claudias Couch sieht so dunkel lackiert echt klasse aus.

    Viele Grüße, Christian

  2. Verena Thielhorn

    Kann mir jemand mal einen Tipp für die Polsterauflagen geben?
    Meine Paletten-Loungemöbel möchten gerne 4 Sitzpolster mit den Maße 80 * 120 cm haben…. Was nimmt man da am besten und billigsten?

    • sig und sven

      schaumstoff in den gewünschten maßen online besorgen. günstigen stoff kaufen, z. b. im schwedischen möbelhaus, bißchen nähen, ready to sit on it.

  3. Die Idee mit den Paletten finde ich einfach klasse, es ist umweltbewusst, kreativ, außergewöhnlich und dazu vermutlich um einiges günstiger als die Möbel von der Stange.

    Ich finde den indoor-treppen-couch am schönsten, danke für die inspirierende Ideen.

    Schöne Grüße
    Albert

  4. noch eine Idee für Polster/Kissen sind „Hundekissen“. Die gibt es sogar in 80x120cm. gibt es in unendlich vielen Mustern, bzw. Uni-Farben. ab 20€ aufwärts, und somit günstiger als Schaumstoff und Nähen.
    Gruß, Thomas

  5. Ich finde die Treppen-Couch sehr cool und würde sie mir gerne auch bauen, nur leider habe ich bis jetzt im ganzen www nichts gefunden wo man die Kissen her bekommt.
    kann jemand helfen?

    • sig und sven

      Hi Mic,
      Schaumstoff und Stoff kaufen und die Kissen selber machen oder machen lassen.

      • Bin auch gerade auf der Suche nach Kissen……..bis zu 160 eur pro Kissen schon gesehen……..Sollten Wasserabweisend/Wetterfest sein……..jemand gute Tipps

  6. Coole Idee mit den Paletten! Vorallem weil man sich diese ja auch relativ günstig selber „besorgen“ kann 😉

  7. Die dunkeln Gartenmöbel mit dem Tisch sehen genial aus!
    Wie dick muss man die Glasplatte bei soetwas nehmen?

  8. Wow! Meist sind die einfachen Dinge die Genialsten!
    Wir sind gerade in der Planungsphase unserer Sitzecke im Garten und auf der Suche nach passenden Möbeln. Die Paletten-Lösung ist auch in puncto Preis eine super Alternative. Danke für die Tipps!

  9. Hallo Ihr zwei, die Ideen sind super! Sobald unsere Balkonmöbel ausgedient haben, gibts bei uns eine Paletten-Landschaft! 😉 Liebe Grüße aus Trier, Kathrin von innenleben-design.com

    • sig und sven

      Hej Kathrin, dann wollen wir aber auch Ergebnisse in Form von Bildern sehen:-)

      Kannst uns gerne auf dem Laufenden halten!

      Greets Sig und Sven

  10. Hi, ich find die Sachen echt toll. Gibt es irgendwelche Tipps wie man die dunkle chill Ecke von Claudia nachbauen kann. Hab mich in so etwas noch nie ausprobiert. Danke für Tipps
    Gruß heike

    • Hej Heike.
      Also wenn du schon Paletten hast oder zumindest eine Quelle, wo du welche bekommen kannst, ist der erste Schritt schon mal getan. Ansonsten mal bei ebaykleinanzeigen schauen.

      Würde dann die Paletten ein wenig abschleifen, grundieren und in Wunschfarbe streichen. Es gibt auch Grundierung und Farbe in einem. Jeweils zwei Paletten übereinander legen und am besten miteinander verschrauben. Vorbohren ist ganz sinnvoll, dann reißt nix aus. Für die Teile mit Lehne auch wieder zwei Paletten aufeinander, eine hinten dran hochkant und alles miteinander verschrauben, die Lehne eventuell noch mit Winkeln aus´m baumarkt verstärken.
      Auflagen gibt es mittlerweile extra auf Palettenmaß. Googel nach „Kissen/Auflagen für Paletten“ oder so. Die Tischauflage entweder aus Glas online bestellen oder nach Acrylglas suchen.
      Hoffe geholfen zu haben.

      Greets Sven

  11. Palettenpolster Junkie

    Coole Ideen. Wir warten auch schon auf warmes Wetter, damit man wieder loslegen kann. Dieses mal auch mit neuen Palettenpolstern und Kissen.

    Macht ihr diese Saison auch wieder was neues?

    Grüße
    Christian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.