New Swedish Design

Ihr steht auf Möbel aus dem schwedischen Möbelhaus? Ihr steht auch auf diese coolen Ikea-Hacks, mit denen man die schwedischen Möbel „pimpen“ kann?

Ihr wollt eure Ikea Möbel individualisieren und einzigartig machen?

Wenn ihr das alles mit „Ja“ beantworten könnt, seid ihr auf jeden Fall bei „New Swedisch Design“ richtig.

Oliver, der Gründer von New Swedish Design hat mir neulich ´ne Mail geschickt und mich auf die tollen „Möbel-Apps“ aufmerksam gemacht, die von ihm entwickelt und vertrieben werden.

…und da diese innovativen Ikea-Ergänzungsprodukte keinem Leser vorenthalten und solche jungen startups gefeatured werden sollten, hier ein paar Details und coole Produkte von New Swedish Design:

Eines dieser Produkte ist „Lena“, ein Nackenkissen für das MALM Bett. Das gibt es aktuell in Jade, Bordeaux, Creme und demnächst kommen noch drei weitere Farben dazu. Ob die Farbe von „Lena“ zu deiner Einrichtung passt, kannst du vor Bestellung durch Anfordern einer Stoffprobe herausfinden.

Super Idee, wer kauft schon gerne die „Lena im Sack“ 😉

Das Lena Nackenkissen wird übrigens auf die Kopfteilkante des MALM Bettes aufgesetzt und mit Klettband hinter dem Kopfteil fixiert, damit nix verrutscht.

…und schon steht dem Lesespass im Bett nichts mehr im Wege und die Nackenschmerzen gehören der Vergangenheit an.

Ihr habt kein MALM Bett? Lena passt auch auf Betten mit ähnlichem Aufbau.

Eine weitere coole Möbel-App für´s MALM Bett ist Lilledroem, ein Baby-Beistellbett, das an´s Malm quasi seitlich „angedockt“ wird.

Lilledroem ist übrigens aus einem Fan Vorschlag entstanden. Fans und Kunden von New Swedish Design entwickeln nämlich gemeinsam Produkte, welche dann für alle produziert wird.

Aktuelle Projekte, bei denen ihr selbst zum Designer und Ideengeber werden könnt, findet ihr auf der Facebook-Seite von New Swedish Design.

Also, schnell Facebook-Fan werden, damit ihr über jedes Projekt, jeden Ikea-Hack und jedes neue Produkt informiert werdet.

So, ihr Malm, Expedits und Billy-Regal,… Besitzer.

Wenn ihr also euer Ikea-Möbelstück aufmotzen und funktionell erweitern wollt, kennt ihr jetzt die „Anlaufstelle“: New Swedish Design

…und nicht vergessen, es ist bald Weihnachten und Verwandte, Bekannte und Freunde mit Ikea-Möbeln freuen sich bestimmt riesig über solch einfallsreiche Möbel-App Geschenke.

God Jul!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.