Suchen Sie einen Nachmieter in Berlin?

Wer nach einer neuen Wohnung sucht muss meistens flexibel sein. Flexibel was den neuen Mietbeginn angeht. Denn Zeit ist Geld und kaum ein Vermieter ist heute noch bereit den Mietvertrag nach hinten zu legen und damit dem neuen Mieter die Möglichkeit zu geben ohne Kostenverlust die alte Wohnung zu kündigen und erst nach Ablauf der gesetzlich vorgeschriebenen 3 Monate umzuziehen.

Doch das heißt entweder doppelt zahlen – im schlimmsten Fall die vollen 3 Monate oder zeitnah einen Nachmieter für die alte Wohnung finden. Das kostet oft Zeit und Geld. Der Markt ist unübersichtlich und die großen Immobilienportale sowie Anzeigen in regionalen Tageszeitungen teuer.

Die Lösung kann ein professioneller Nachmieterservice sein, wie Nachmieter Berlin 24: http://www.nachmieterberlin24.de. Dahinter stehen erfahrene Makler, die den Markt und auch die Anforderungen an eine Neuvermietung kennen. Wer einen Nachmieterservice beauftragt, dem wird nicht nur die Organisation der Neuvermietung abgenommen, die Chancen auf einen geeigneten Nachmieter steigen zudem erheblich. Denn oft kommt es nicht nur darauf an potenzielle Nachmieter zu finden, sondern auch vertraut mit den formellen Bestimmungen zu sein. Hausverwaltungen sehen es daher gerne, wenn der Altmieter sich professionelle Hilfe holt, die zudem auch noch kostenlos ist. Denn ein Makler verfügt nicht nur über viele Kontakte zu einem bereits bestehenden Interessentenpool, sondern kann durch Erfahrung bereits die Interessenten an die Hausverwaltung weiterleiten, welche alle Kriterien der Neuvermietung erfüllen. Der Hausverwaltung bleibt somit ein nicht unbedeutender Teil an Arbeitsaufwand erspart.

Was tut der Nachmieter Berlin Service genau und warum ist er oft nicht nur erfolgreicher sondern auch schneller beim Finden eines Nachmieters?

Makler haben oft ein großes Kontingent an freien Anzeigen bei  kostenpflichtigen Immobilienportalen und Zugang zu internen Datenbanken von Interessenten, die eine Wohnung suchen. Es erfolgt also eine bestmögliche Bekanntmachung der zu vergebenen Wohnung, welche für einen privaten Verbraucher kaum bezahlbar ist.

Solche Services, betreiben ihr tägliches Geschäft mit dieser Tätigkeit und sind daher sehr versiert im Umgang mit Bestimmungen und Anforderungen, die Hausverwaltungen an einen neuen Mieter stellen, so dass er diese zielgerichtet aus einer großen Interessentengruppe filtern, die Bonität prüfen und an die Hausverwaltung weiter geben kann. Die Hausverwaltung kann dann dank der guten Vorarbeit schnell und unkompliziert den neuen Nachmieter auswählen und den Altmieter zeitnah aus seinem Vertrag entlassen.

So kann es schnell und für den Altmieter ohne großen Aufwand zur Neuvermietung kommen, ohne das Kosten für die Nachmietersuche entstehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.