ein landy zum übernachten

hey, das ist mal wieder ´ne story, die wie gemacht ist für den wohn-blogger. es geht um die bikerin julia hofmann, die ihren alten landrover zum campingmobil umgebaut hat. natürlich alles im rahmen ihrer bachelor-arbeit selber designt und gebaut. ist schön geworden, sieht gemütlich und praktisch aus. large_IMG_7068 mehr bilder, ein video und infos findet ihr hier . photocredit/videocredit: Tobias Woggon via www.mtb-news.de/

2 Kommentare

  1. Pingback: Würde mir auch gefallen… | Fernmeldeschmiede

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.