Amazon Prime Instant Video

Mal wieder Langeweile? In der Flimmerkiste läuft irgendwie auch nur Schrott?

Die Alternative wäre, mal ein bisschen frische Luft zu schnappen, eine Bike-Tour zu machen, das schon lange im Hinterkopf schlummernde „do it yourself“ Projekt anzugehen.

Nicht das Richtige dabei, zu faul auf Action? Dann vielleicht doch lieber eine schöne Serie oder einen coolen Film anschauen.

Okay, Cola und Popcorn raus, extrem couching-Modus auf ON und ab geht´s.

Ach hey, da fehlt doch die wichtigste Info. Woher kommt die dufte Serie, die ich mir anschauen möchte? Die läuft doch mit Sicherheit nicht dann, wenn ich Couch-Potato die sehen möchte.

Streaming heisst das Zauberwort. Amazon, der superduper Schnellversender, hat jetzt einen Streaming Dienst am Start. Bei über 12000 Filmen und Serienepisoden sollte sich doch was finden lassen, oder?

Der Streaming Dienst ist innerhalb Deutschlands auf vielen Endgeräten wie zum Beispiel Kindle Fire HDX, PC/Mac, Spielekonsolen, Smart TVs sowie iPad und iPhone verfügbar.

Wie jetzt, ihr seid noch nicht überzeugt, daß das was für euch ist? No Problem. Einfach mit folgendem Link Amazon Prime Instant Video das Ganze für 30 Tage kostenlos testen.

Sollte euch der Dienst dann doch nicht zusagen (was wir, ehrlich gesagt, nicht glauben), dann ruckzuck hier durchklicken und den Test kündigen.

Kleiner Tipp: Wir schreiben uns bei solchen Probe-Testaktions-Geschichten den Start- und Kündigungstermin des Tests in den guten alten Wandkalender, den wir täglich vor Augen haben. Da kann dann mit der termingerechten Kündigung nix mehr schief gehen.

So, jetzt noch ein paar Facts zu den Konditionen:

Ihr habt die Wahl zwischen

–  dem Prime Instant Video – monatlich

…das heisst, eine monatlich kündbare Mietgliedschaft für 7,99 Euro pro Monat. Damit habt ihr unbegrenzten Zugriff auf die oben erwähnten 12000 Filme und Serienepisoden.

– der Amazon Prime Mitgliedschaft inkl. Prime Instant Video – jährlich

… da könnt ihr für 49 Euro (also schlappe 4,08 Euro pro Monat) alle Vorteile der Prime Mietgliedschaft, wie zum Beispiel Gratis-Lieferung am nächsten Tag, ein Kindle-Buch aus der Kindle Leihbücherei gratis und natürlich unbegrenzt Prime Instant Video nutzen.

– dem Amazon Instant Video Shop – Einzelabruf:

…für den Gelegenheits-Streamer gibt es die Variante, die neuesten Kino-Hits aus über 25.000 Titeln im Einzelabruf auszuleihen oder zu kaufen.

Also, wir werden das mal 30 Tage lang kostenlos testen und berichten. Schaun mehr mal, dann sehn mehr scho.

amazon1

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

1 Kommentare

  1. Pingback: Amazon Prime Instant Video Part 2 | wohn-blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.