berlin und so

mal wieder in berlin gewesen. erstaunlicherweise hat die zugfahrt diesmal ganz gut hingehauen.

okay, die halbstündige zwangspause auf offener strecke kurz vor´m kasseler hbf lassen wir hier mal unter´n tisch fallen.

ansonsten alles top. nettes hotel, gutes frühstück, sauna im spa bereich war auch in ordnung.

wir waren aber nicht (nur) just for fun in berlin, sondern haben für die „couch“ das zukünftige studentendorf eba51 besucht.

sehr interessante ein-und ausblicke.

eigentlich sollte das hier noch ausführlicher werden, hab aber gerade gesehen, dass jetzt gegen 19 Uhr auf galileo „The make of EBA51“ zu sehen ist. also mal reinschauen. genauer bericht von uns folgt.

Rechtevermerk: „Entwurfsverfasser Holzer Kobler Architekturen GmbH“

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.