Kleines Haus, viel Platz

wieder mal ein beispiel für eine gelungene umsetzung eines tiny-houses mit recht wenig geld.

das „erbauerpaar“ hat 33000 dollar dafür ausgegeben, es selber geplant und gebaut.

benötigt man wirklich mehr wohnfläche? ich glaube nicht, würde es gerne mal für eine zeit testen.

…was da noch gut hinpassen würde, wäre unsere mobile sauna. wellness direkt vor der haustür und ein mobiles gästezimmer wäre somit auch immer verfügbar.

via und photocredit: tinyhousebuild.com

Diese Diashow benötigt JavaScript.

wer mehr sehen  möchte, schaut sich das video an:

2 Kommentare

  1. Pingback: Wohnst du in der Box? | wohn-blogger

  2. Pingback: Ein wirklich schönes Tiny House | wohn-blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.