Küchenverschönerung easy peasy

Ein eigenes Haus zu besitzen macht ´ne Menge Arbeit, der wir in letzter Zeit öfter mal durch „Flucht in den Urlaub“ aus dem Weg gehen.

Die eigenen vier oder auch mehr Wände haben aber natürlich auch einen riesigen Vorteil.

Wenn man zum Beispiel etwas verändert, etwas umgestaltet, eine Wand raushaut, neue Fliesen an die Wand klebt, was auch immer, muss man nicht vorher das Okay des Vermieters einholen. Auch das Zurückbauen beim Auszug entfällt.

Das war immer so ein Problemchen bei den diversen Mietwohnungen, die wir vor dem Kauf unseres Hauses hatten. Machste was neu, mag der Vermieter das vielleicht nicht, oder sagt gleich „No“.

Wir waren bei unseren Mietwohnungen selten mit den Fliesen im Bad und erst recht nicht mit den sogenannten Fliesenspiegeln in der Küche zufrieden.

Ihr wisst schon, die meist wild gemusterten Kacheln, die als Wandschutz hinter der Arbeitsplatte, dem Herd und der Spüle dienen.

Wir haben uns da alles Mögliche einfallen lassen, um diese Küchenspiegel zu überdecken. Mit Klebefolie haben wir „experimentiert“, bei strukturierten Fliesen nicht so der Bringer.

Oder Kunststoffplatten, die die Fliesen komplett abdeckten. Da war die Befestigung mit möglichst wenigen Bohrlöchern die große Herausforderung.

Leider gab´s damals noch keine Online-Shops, die heute solche Probleme im Nu lösen.

Eine Küchenrückwand mit einem Küchenspiegel gestalten geht online mittlerweile ruckzuck.

Da muss man nicht selbst im Baumarkt rumtigern und nach passendem Material Ausschau halten.

Bei be-druck-en.com kannst du dir schnell deine eigene Rückwand gestalten. Ganz easy eigenes Foto oder eines aus 14 Millionen Motiven auswählen und direkt auf das Material deiner Wahl drucken lassen.

Da kann man wählen zwischen Acrylglas / Plexiglas ®, Alu-Dibond ®, einer selbstklebenden, matten oder einer selbstklebenden Premium-Rückwand, die direkt auf die Fliesen geklebt wird und die Fugen überdeckt.

Das Ganze ist dann natürlich resistent gegen Fettspritzer, wasserfest und UV-beständig und genau in deinen Maßen gefertigt.

Optional kannst du Steckdosen oder Dunstabzugs Aussparungen auf deiner Rückwand anbringen lassen.

Ich erinnere mich, das mit den Steckdosen war früher bei den DIY Geschichten immer ein (leidiges)Thema.

Also, was willste mehr? Leichter kann man heutzutage keinen langweiligen Küchenspiegel zu einem echten Hingucker machen, oder?

Snap_2015.06.14_13h52m38s_001 Snap_2015.06.14_13h54m12s_002 Snap_2015.06.14_13h54m27s_003

 

2 Kommentare

  1. Hallo!
    wollte erstmal ein Lob an eure Seite und besonders den Blog aussprechen, viele interessante Artikel! Passend zum Thema dieses Artikel und im Allgemeinen zum Thema Hilfe bei Tipps zur Wohnraumeinrichtung oder Lösung von Wohnproblemen, verweise ich auf unsere Webseite feng-shui-web.net – schaut doch mal fuer neue inspirierende Möglichkeiten der Wohnraumgestaltung mit Hilfe von Feng Shui vorbei!

    Viele Gruesse,

    Feng Shui Institute of Excellence
    Master Petra Coll Exposito
    Präsident der International Feng Shui Association Germany
    An der Kirche 96
    14476 Potsdam
    Tel: 033201-457688
    E-mail: info@feng-shui-web.net

  2. Icj kenne das auch. Jetzt habe ich endlich mein eigenes Haus, aber früher hatte ich eine Mietwohnung. Aber obwohl ich jetzt viel zu tun habe, möchte ich in einer vermieteten Wohnung nicht wieder wohnen.
    Viel Erfolg!

    Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.