Wohn doch im Schulbus

…keine schlechte Idee, so einen alten Ami-Schulbus in ein fahrbares Zuhause umzuwandeln.

bus

photocredit: http://www.outsidefound.com/

Das haben sich auch Alyssa und Will gedacht und einen „outside found“ Bus in ein traumhaft schönes mobiles Heim verwandelt mit dem sie jetzt unterwegs sind und berichten. Ganz aktuelle Geschichte. Sehr spannend!

Ach, übrigens ist die Website von den beiden auch unter dem bezeichnenden Namen www.outsidefound.com zu finden.

Wenn man die tollen Bilder der Inneneinrichtung sieht, vergisst man gerne mal, was dieser Ausbau für ´ne Arbeit macht bzw. gemacht hat.

photocredit: http://www.outsidefound.com/

Trotzdem, so ein Busausbau könnte uns gefallen. Okay, es würde mir schwer fallen mich für eine Ausbauvariante zu entscheiden. Bus, Caravan, Tiny House? Hmm! Watt denn nu?

Es fällt halt umso schwerer, je mehr tolle Mobilhomes man jeden Tag sieht. Aber das bringt so ein Blog mit sich, bei dem es ja sehr oft um alternative Wohnmöglichkeiten geht.

Okay, genug geschwafelt. Wenn ihr noch mehr ausgebaute Busse sehen möchtet, könnt ihr gerne auch mal bei diesen Artikel aus unserem Archiv vorbeischauen: LINKLINK und LINK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.