ladendeko

manchmal komme ich mir schon ein bisschen bescheuert vor, wenn ich ladendeko mit dem smartphone fotografiere und die verkäufer/innen mich dabei „beobachten“ und über deren köpfe fragezeichen aufsteigen.

schöne store-deko muss ich aber einfach im bild festhalten (wenn auch oft unscharf oder verwackelt), um mich später wieder dran zu erinnern, vielleicht nachzubauen oder hier zu posten.

die knipserei ist auch ein prima zeitvertreib, während sig ´ne gefühlte stunde in der umkleide verschwindet. ist natürlich „in echt“ nicht ganz so lange.

ich mag übrigens auch besonders die läden, wo ich die wartezeit bequem auf  ´ner couch flözend verbringen kann.

ein schöner diy tipp ist auch diese „kastencouch“, die sich auch bestimmt im aussenbereich gut macht und schnell zusammengezimmert ist.

2012-12-22_12-31-07_405

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.