Digital detox und eine bemalte Autotür

Kundenstopper zum Aufklappen war gestern. Ist doch langweilig.

Besser eine alte Autotür nehmen, diese hübsch beschriften und ab damit vor den Laden zum „Kundenfangen“.

Snap_2015.04.16_09h06m04s_001

Bei uns hat´s jedenfalls funktioniert.

Gesehen auf der Central Ave in Saint Petersburg vor dem „Brew D Licious„.

…aber nicht das ihr jetzt nur noch in solchen No-Wifi Lokalitäten abhängt, unseren Blog nicht mehr lest und eine digital detox kur macht:-)

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.