Die passenden Stühle für dein Esszimmer

Werbung

Das Esszimmer ist der Ort, an dem abends die Familie zusammenkommt, um bei einem guten Essen den Tag ausklingen zu lassen, und wo Freunde in gemütlicher Runde zum Kaffeeklatsch oder einem gemeinsamen Abendessen zusammenkommen. Die richtige Auswahl der Esszimmerstühle sorgt für das nötige Flair und die Gemütlichkeit.

Ergonomie ist wichtig – auch im Esszimmer!

Damit du, deine Familie und deine Gäste es bequem haben und sich wohlfühlen, ist Ergonomie bei Esszimmerstühlen entscheidend. Die Rückenlehne sollte leicht nach hinten geneigt sein und die Lendenwirbelsäule stützen. Gepolsterte Sitzflächen und Rückenlehnen bieten hohen Sitzkomfort. Stühle mit Armlehnen sind besonders bequem und laden zum Entspannen ein. Sie eignen sich aber besser für große Tische in geräumigen Esszimmern, da sie durch ihre ausladende Form mehr Platz benötigen. Die Armlehnen sollten tief genug sein, um unter den Tisch geschoben zu werden.

Seitlich sollte zwischen den Stühlen genügend Raum sein, damit man sich beim Essen nicht gegenseitig bedrängt.

Außerdem ist es wichtig, dass Stühle und Tisch in der Höhe zusammen passen. Zwischen Sitzfläche und Tischplatte sollten ca. 25 cm Platz sein.

Design und Materialien

Es gibt für jeden Einrichtungsstil Esszimmerstühle aus unterschiedlichen Materialien, die das Flair deines Esszimmers dezent unterstreichen.

Modern und gemütlich sind gepolsterte Stühle mit samtigem Velvet-Bezug in gedeckten Farben mit und ohne Armlehnen und schwarzen Eisenbeinen – eine große Auswahl solcher Stühle findest du auf Rivièra Maison. Von klassischer Eleganz bis zum Industrial-Design ist hier alles dabei.

Freischwingerstühle haben keine Hinterbeine, sondern ein S-förmiges Gestell, meist aus Metall, welches leicht nach hinten nachgibt. Die Sitzflächen und Rückenlehnen sind meist gepolstert und mit Leder, Stoff oder Samt bezogen. Diese Stühle sind kompakt und bequem und passen zu modernen Einrichtungsstilen.

Massivholz ist nachhaltig und robust ist. Massivholzstühle gibt es in verschiedensten Designs von klassisch über Landhausstil bis modern mit und ohne Armlehnen, gepolstert und ungepolstert.

Aus dem luftigen Naturmaterial Rattan geflochtene Stühle sind stabile Leichtgewichte.

Kunststoff ist sehr pflegeleicht und daher gut für Familien mit kleinen Kindern geeignet. Viele Kunststoffstühle sind für den Außenbereich geeignet.

Pflege und Reinigung

Damit du lange Freude an deinen Stühlen hast, gibt es, je nach Material, ein paar Dinge zu beachten:

Stoff- und Samtbezüge sollte man regelmäßig mit Staubsauger und Polsterbürste in Strichrichtung von Staub und Krümeln befreien. Trockene Flecken können meist mit einer Kleiderbürste entfernt werden. Feuchte Flecken solltest du zuerst mit einem trockenen Tuch abtupfen. Für Webstoff-Polster gibt es spezielle Fleckentferner, der auf ein weiches, fusselfreies Tuch aufgetragen wird, mit dem dann der Fleck vorsichtig abgetupft wird. Samtbezüge können mit Polster- oder Teppichshampoo und einer weichen Bürste großflächig gereinigt werden.

Lederpolster sind langlebig, und müssen nur einmal im Jahr gepflegt werden, um das Leder geschmeidig zu halten. Zuerst sollten sie gründlich abgesaugt werden, dann sollte großflächig von Naht zu Naht ein ein spezielles Lederpflegemittel aufgetragen werden.  

Bei Massivholz und Rattan reicht es meist aus, die Stühle mit einem trockenen oder leicht feuchten Tuch abzuwischen, nach der Reinigung sollte man sie trockenreiben, da zu viel Wasser dem Material schadet. Stärker verschmutzte Holzstühle kann man mit Wasser und Neutralseife reinigen.

Um Rattan geschmeidig zu halten, sollte man es einmal im Jahr mit Rattanpflegeöl oder Lederpflegemittel pflegen.

Kunststoff lässt sich leicht mit Wasser und einem milden Reinigungsmittel säubern und mit einem trockenen Microfasertuch abstauben. Zu viel Sonnenlicht vertragen Kunststoff-Möbel auf die Dauer nicht – das Material kann porös werden und die Farbe ausbleichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.