vom bademantel…

…über ´nen ahoi-seesack, zu einem ziemlich coolen hotel in hamburg.

hääh, was´n da los. noch restalkohol von silvester oder mal kurz in colorado gewesen, denkt ihr!?

nöö, das ist ein ganz normaler weg in den weiten des internets.

also zur erklärung: ich hab für unseren nächsten männer-sauna-event eine witzigen bademantel gesucht (wer eine idee hat, wo ich einen camouflage bademantel bekomme, bitte melden), habe dann mal bei pinterest geschaut und bin da über ein bild eines seesacks mit der „ahoi-marie“ gestolpert.

da dann auf den website link geklickt und schon war ich bei „smartfamilytravel.de“ und dem hotelbericht über das „henri“ in hamburg.

ja, so einfach ist das.

in dem seesack ist übrigens der bademantel für das spa des henri.

sehr cool auch, das „sorry, no smoking“ schild.

okay, einfach mal den artikel lesen und bißchen im „henri“ umschauen.

…und vielleicht werden wir ja auch mal auf ein wochenende im henri eingeladen, wir schreiben auch ein schönes artikelchen drüber.

versprochen!

photocredit erstes und zweites bild: Britta Smyrak /  looping-magazin.de

photocredit rest und mehr pics: henri-hotel.com

henri2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.