daskochrezept.de-Relaunch

Immer wieder ein leidiges Thema: Was koche ich heute denn mal wieder?

Das Passende zu finden ist bei mir besonders schwer, weil ich erstens nix aus´m Stehgreif kann und zweitens auch noch eine Vegetarierin bekochen muß, äähh darf natürlich.

Also ich hatte das ja schon mal erwähnt, daß ich so´n richtiger „Nachkoch-Horst“ bin und quasi auf die Rezeptsammlungen im Netz regelrecht angewiesen bin.

Eine gute Quelle ist da immer www.daskochrezept.de/. Da findet sich immer ein Gericht für uns. Wichtig ist, das ich mit der Sucherei nicht so viel Zeit verbringe, um noch etwas „Gescheites“ auf den Tisch zu bringen.

Relaunch bei daskochrezept.de

Da kommt mir das Relaunch und das neue, hochwertige Erscheinungsbild von daskochrezept.de gerade recht. Ist alles sehr übersichtlich gehalten. Schön, wenn man direkt mit der Frage „Was kochen Sie heute?“ begrüßt wird und direkt mit der Suche in mehr als 86000 Rezepten starten kann.

Links oben gibt es jetzt ein anklickbares Symbol, um von jeder Unterseite das Hauptmenu zu erreichen. Vom Hauptmenu kommt man auch zu dem Magazinbereich, wo es zum Beispiel Specials zu aktuellen Themen wie Weihnachten und Silvester gibt. Auch die Partner- Kochzeitschriften und vieles mehr kann man darüber erreichen.

Hat man jetzt ein Rezept gewählt und möchte trotzdem noch weiter suchen, kann man mit dem Klick auf die Lupe links oben die Suchfunktion erneut aufrufen. Eine Filterfunktion erleichert das Ganze erheblich.

Einkaufszettel ausdrucken oder an´s Smartphone schicken

Okay, das passende Rezept ist gefunden. Jetzt einfach mit den Taps „Info“, „Zutaten“, „Zubereitung“ durch das Rezept navigieren und gleich den Einkaufszettel ausdrucken oder noch besser per Mail an´s Smartphone schicken.

Klar kannst du auch das komplette Rezept ausdrucken. Mache ich eher selten, weil ich den Ausdruck garantiert nicht mehr finde, wenn ich das Gericht erneut kochen möchte.

Was mir auch beim Relaunch positiv aufgefallen ist: Die Anzahl der Rezeptkategorien wurden etwas „verschlankt“. Finde ich übersichtlicher und führt für mich zu einem schnelleren Ergebnis.

Wenn ihr jetzt Weihnachtsmenü-Tipps oder einen coolen Drink für Silvester sucht, werdet ihr bei daskochrezept.de garantiert fündig.

…und wer noch Weihnachtsgeschenke benötigt, sollte sich das Special „Selbstgemachtes für Weihnachten“ dringend „reinziehen“.

Fröhliches Kochen allerseits.

daskochrezept.de

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.