Crowdfunding – Mit dem Autarkie-Wagon Ferdinand die Welt retten

Werbung, da Markennennung

Ja okay. Vielleicht eine etwas reißerisch formulierte Überschrift, gleich die Welt retten zu wollen.

Aber so eine Überschrift schafft Aufmerksamkeit…

…und genau diese volle Aufmerksamkeit benötigen wir jetzt von dir für die folgende tolle Crowdfunding Kampagne –>>

Worum geht´s?

Autarkie-wagonEs geht um Ferdinand, den ersten Autarkie-Wagon, der Events, mit 100 Prozent Ökostrom versorgt und gleichzeitig als Muster-Tiny-House unendlich viele Menschen zu nachhaltigem Wohnen inspirieren soll.

Finanziert werden soll Ferdinand, wie gesagt, über eine Crowdfunding Kampagne. Diese Kampagne und das Video mit weiteren Erläuterungen, solltest du dir jetzt sofort mal reinziehen und nach Möglichkeit auch gleich unterstützen:

—>> Guckst du hier

Wer macht´s?

+ Das Team der Autarkia GmbH, die mit viel Herzblut die tollen „Green World Tour“ Nachhaltigkeitsmessen in verschiedenen Orten veranstalten.

+ Das Team von WW Wohnwagon GmbH, die diese tollen Wohnwagons bauen, über die wir hier schon berichtet haben.

+ Das Team von Paperkite Pictures Filmproduktion UG, die die tollen Videos rund um Ferdinand drehen. Hier findest du den Channel.

Die komplette Kampagne findest du hier auf Startnext

Auch unter dem hashtag #autarkiewagon findest du viele Infos

Guckst du direkt das Video:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtube.com/watch?v=3xJ4cuz4tqg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.