senseo back at home

sie ist wieder da, unsere senseo maschine, über die ich hier schon mal berichtet habe.

es ist auf jeden fall die gleiche maschine, die wir auch eingeschickt hatten.

funktioniert wie vorher und kann sich jetzt nach der reparatur hoffentlich nicht mehr in eine in der küche umherfliegende rakete verwandeln!

welche erfahrungen habt ihr denn mit dem senseo-rückruf gemacht?

3 Kommentare

  1. Mein Tipp: statt einzuschicken, lieber eine „echte“ Kaffemaschine kaufen! Und wenn’s schon eine Pad-/Kapsel-Maschine sein soll, gibt’s für den echten Geniesser nur eins, was den Gaumen UND das Auge erfreut: NESPRESSO. Warum ich das behaupte? Weil ich schon 5 verschiedene Kapsel- und Pad- Kaffeemaschinen hatte und wieder beim Original gelandet bin…. CIAO a tutti!

  2. Scheint ja bei allen gut funktioniert zu haben. Habe bisher auch nur Positives gehört, obwohl ich selbst als VA Besitzer nicht betroffen war ;-).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.