Südtirol

 

Auf der Suche nach einem geeigneten Spot und der passenden Unterkunft, um einen Bike und Hike-Aktivurlaub mit Wellness und Entspannung zu kombinieren, sind wir bei Hotels in Südtirol „gelandet“.

Die Falkensteiner Wellnesshotels haben es uns angetan.

Da gibt es mehrere zur Auswahl. Wir finden unter den Hotels Südtirol das Hotel und Spa Lamm in Kastelruth am besten. Das liegt traumhaft am Fuße des Wanderparadies Seiser Alm in den Dolomiten.

Südtirols Wahrzeichen, das Weltkulturerbe Schlern ist auch direkt um die Ecke.

Ach ja, die Kastelruther Spatzen kommen, ihr werdet´s fast vermutet haben, auch aus der Gegend. Nicht ganz unsere musikalische Richtung, es sollte aber nicht unerwähnt bleiben.

…und beim Wanderstop auf einer urigen Berghütte will ich zu meiner Brotzeit und meinem Bier nix anderes, als volkstümliche Schlager hören. Des passt scho!

Apropos Wandern. Das ist neben Fahrrad fahren, Running (es gibt acht Rundstrecken auf der Seiser Alm), Alpinklettern, Golfen und im Winter natürlich Ski fahren, eine der zahlreichen Aktivitäten die man rund um das Hotel outdoor betreiben kann.

Könnte ich mir gut vorstellen, ein paar Mountainbike-Touren in der 1200 Kilometer langen Bikeregion Seiser Alm / Gröden zu fahren, während Sig es sich im Acquapura SPA Bereich des Hotels gut gehen lässt.

Im  920 m² großen Acquapura SPA Bereich findet man nämlich alles was man zur „ordentlichen“ Entspannung benötigt: Pools, Saunabereich, Massagen, Alpingarten und vieles mehr.

Ja, ich weiß, ihr habt jetzt auch Lust auf einen Aktiv/Wellnessurlaub bekommen. Dann schnell mal unter Hotel Südtirol das coole Angebot checken, bei dem es neben Prosecco und Obst auch noch einen Salewa Rucksack gratis pro Zimmer gibt.

Wie, das überzeugt euch immer noch nicht? Gut dann gibt´s halt noch ein Video und ein paar Bilder zur Einstimmung.

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.