Was macht der Container im Park?

…Kunst macht er, was´n sonst?

Ja, da überfliegt man zufällig ein paar Lokalzeitungen der letzten Tage und stolpert über ein Bild eines Schiffscontainers der aus dem Nichts mitten in die Parkanlagen Bad Homburgs gefallen zu sein scheint.

Weit gefehlt. Der Container ist eine von vielen Skulpturen der „Blickachsen„. Das ist eine im Rhythmus von zwei Jahren den ganzen Sommer über stattfindende Ausstellung zeitgenössischer Großskulpturen und Installationen internationaler Künstler/innen in den historischen Parkanlagen Bad Homburgs v.d.Höhe.

Vielleicht schaffen wir das ja mal, das „Teil“ live zu betrachten.

Auch die anderen Großskulpturen sind durchaus sehenswert.

Wussten wir gar nicht, das diese Ausstellung bei uns in der Nähe stattfindet.

Man merke: (Zeitung) Lesen bildet 🙂

luc_deleu,_the_container,_2011,_blickachsen_10_2015_bad_homburg,_courtesy_stiftung_blickachsen_und_kunstler

photocredit: Courtesy Stiftung Blickachsen gGmbH, Bad Homburg, Luc Deleu

The Container, 2011, 20-Fuß-Container „Hamburg Süd“, 705 x 612, 481 cm, Blickachsen 10 (2015) Bad Homburg, courtesy Stiftung Blickachsen und Künstler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.