Modulare Sofas – flexibel und individuell

Werbung

Novemberblues

Es ist trist, grau und nebelig draussen. Der November hat Einzug gehalten.

Die Outdoor Möbel sind gesäubert und in die Garage verfrachtet worden. Okay, unser DIY Strandkorb bleibt auch im Winter draussen stehen. Im Strandkorb kann man auch mal prima einen Glühwein schlürfen, wenn man genug Decken und eine gescheite Sitzunterlage am Start hat. Trotzdem ist die „im Garten-Sitzsaison“ beendet. Für uns jedenfalls.

Stattdessen wird der Holzofen im Wohnzimmer angeheizt und die Duftkerzen startklar gemacht. Der Ofen macht das Wohnzimmer muckelig warm und die Kerzen vertreiben ein bisschen den Novemberblues.

Neues Sofa

Was braucht man da noch mehr? Also in unserem Fall wüssten wir da was. Eine neue bequeme Couch wäre langsam mal fällig. Irgendwie ist das alte Kunstleder-Ding nicht mehr so der Renner bzw Sitzer.

Wir suchen schon lange nach einem brauchbaren Sofa, welches unseren Ansprüchen gerecht wird und vor allem ins Wohnzimmer und durch das recht enge Treppenhaus passt. Aber auf eine Rundtour durch die Möbelhäuser haben wir aktuell null Lust. Corona lässt grüßen.

Also bleibt nur die Online-Suche. Und da sind wir im Shop von „kautsch“ gelandet. Die haben zum Beispiel ein modulares Leder Ecksofa im Programm, was ganz gut bei uns passen könnte.

Das Konzept von kautsch

Du konfigurierst dein Sofa mit genau den Modulen, die du haben möchtest. Nach der Order wird die Couch aus hochwertigen Materialien gebaut und ruckzuck in handlichen Karton per Paketdienst zu dir geliefert.

…und wenn du dann noch einen Platz zum Abstellen der Snacks, Getränke und den zuvor genannten Duftkerzen benötigst, wirst du auch im Online-Shop fündig. Denn Beistelltische von kautsch.com kannst du da natürlich auch bestellen.

Wenn du dann nach der Lieferung auf deiner selbst zusammengestellten Couch sitzt, der Ofen prasselt und du einen Schluck Rotwein aus dem Glas nimmst, das auf dem Beistelltisch „geparkt“ ist, ist der Novemberblues fast Geschichte.

Die Message

Wenn das Wetter draussen nicht mehr ganz so schick ist, mach es dir zu Hause hübsch. Sofa und Kuscheldecke. Mehr brauchst du nicht zum Entspannen.

In diesem Sinne wünschen wir dir eine schöne Winter und Vorweihnachtszeit. Die nächste Outdoor-Saison steht ja schon fast vor der Tür :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.