garderoben, pedale und so

heute ´ne schöne biketour gemacht, leider noch mit den alten pedalen.

die neuen sind erst heute mittag aus england eingeschwebt. wen´s interessiert: nano thru pin pedals mit roten pins von superstar components sind es geworden.

superstar pedale

okay, da sich heute wieder mal einiges um das thema biken gedreht hat und ich ernsthaft drüber nachdenke, ein mountainbike blog ins leben zu rufen, hier wieder mal ein paar schöne fahrradteile-garderoben:

bike bell coat rack bike rack2 bike rack1 fremtidsfabrik.dk

photocredit pic 2 und 3: behance.net/gallery/Trash-to-treasure

pic 4: fremtidsfabrik.dk

ach ja, eine dufte aussenküche mit nettem pool nebendran ist mir heute noch „auf dem bildschirm erschienen“. hat zwar jetzt nix mit obigen thema zu tun, ist aber so schön (teuer), daß ich das bild hier mal teilen muss.

außenküche

haben will!!

ein chilliges, grilliges weekend wünschen die wohn-blogger

2 Kommentare

  1. Mich persönlich stört es auch nicht, dass die Aussenküche nichts mit dem Thema oben zu tun hat. Diese Küche sieht echt fantastisch aus (ohne jetzt die Idee mit den Fahrradteilen schlecht zu machen)… 🙂

  2. Fahrräder

    wow… Die Pedale an der Wand haben mir am meisten gefallen. 🙂 Vielleicht sollte ich meine alte Fahrräder aus dem Keller rausholen und schauen was so möglich ist. LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.