Professionelle Gestaltung von Büro- und Geschäftsräumen

Werbung

Die Anzahl der sogenannten digitale Nomaden, die ihre Selbständigkeit bzw. Freelancer-Tätigkeit von unterwegs ausüben können, wird zunehmend größer.

Trotzdem gibt es noch viele Selbständige, die „lokal“ arbeiten und feste Büro- und Geschäftsräume haben.

Diese Büro- und Geschäftsräume funktionieren als aussagekräftige Visitenkarte für das jeweilige Unternehmen.

Hier mal ein paar Tipps und Infos dazu:

Der erste Eindruck entscheidet

Kunden, Geschäftspartner und alle weiteren Geschäftskontakte bekommen in den Geschäftsräumen einen ersten Eindruck von den angebotenen Dienstleistungen und Produkten.

Mit einer professionellen Gestaltung präsentiert sich die Firma oder das Geschäft wirkungsvoll nach außen hin.

Auch wichtig: Die Arbeitsatmosphäre muss stimmen. Die Kollegen und Mitarbeiter sollen sich in den Räumen wohlfühlen. Deshalb ist es wichtig, dass die Einrichtung an die vorhandenen Anforderungen angepasst wird.

Die Angestellten und Mitarbeiter können in einem ansprechenden Ambiente deutlich besser arbeiten und mehr leisten. Neue und bestehende Kunden werden zum Verweilen animiert. Aus diesem Grund ist die richtige Gestaltung der Räume ausschlaggebend für den Geschäftserfolg.

Entscheidend ist die endgültige Optik, welche stark durch das ausgesuchte Design beeinflusst wird. In diesem Zusammenhang spielt die Raumteilung eine wichtige Rolle, genauso wie die Boden-, Decken- und Wandgestaltung.

Praktische Funktionalität in Kombination mit formschönem Design

Die Einrichtung von Büro- und Geschäftsräumen muss vor allem praktisch und funktionell sein, um den Ansprüchen des Arbeitsalltags zu entsprechen. In Kooperation mit einer formschönen und freundlichen Gestaltung wird ein stimmiger Gesamteindruck kreiert. Auf diese Weise halten sich die Mitarbeiter in den Räumlichkeiten gerne auf und die Kunden erledigen dort bevorzugt ihre Einkäufe.

Sehr wichtig ist die Größe der Verkaufsräume und der jeweiligen Arbeitsbereiche. Wenn viele Kunden beständig ein- und ausgehen, dann müssen die Räume deutlich größer in ihren Dimensionen sein. Dagegen ist in einem Büro ohne nennenswerten Kundenverkehr ein geringeres Platzangebot möglich.

Bei extrem großen Räumen stellt sich schnell die Frage, ob jeder der Mitarbeiter einen eigenen Arbeitsbereich bekommt. Alternativ kann das ganze Personal auch in einem Großraumbüro zusammen arbeiten.

Räume durch Schiebevorhänge teilen

Wenn Büro- und Geschäftsräume zu groß sind, dann entsteht oft ein ungemütlicher Eindruck. Mit multifunktionalen und platzsparenden Schiebevorhängen lassen sich die Räume nach Wunsch einteilen.

Dadurch wird die Raumnutzung deutlich optimiert und das vorhandene Platzangebot besser kalkuliert. Schiebevorhänge dienen als mobile Trennungswände innerhalb der offenen Büroflächen, die sich variabel öffnen und schließen lassen.

Da dafür keine feststehenden Baumaßen notwendig sind, wird weiterhin die Transparenz der Räumlichkeiten erhalten. Bei Bedarf lassen sich bestimmte Bereich damit abschirmen und eine intime Atmosphäre erschaffen.

Auf diese Weise bleibt die Gestaltung von Büro- und Geschäftsräumen ein dynamischer Prozess, der sich den wechselnden Ansprüchen der Arbeitsabläufe anpassen lässt. In diesem Zusammenhang spielt das Corporate Design eine maßgebliche Rolle. So lässt sich beispielsweise der Schiebevorhang bedrucken, etwa mit dem mit Firmen-Logo, einem tollen Spruch oder eben im Look des Corporate Design.

Corporate Design in die Raumgestaltung integrieren

Um Büro- und Geschäftsräumen individuell zu gestalten, bietet sich die Integration des Firmenlogos oder der Produkte an. Beim Corporate Design gibt es vielfältige Einsatzmöglichkeiten, bedruckt auf Schiebevorhängen repräsentiert es das Unternehmen.

Für den gewünschten Druck auf die Vorhänge stehen unterschiedliche Stoffe zur Auswahl, welche über abweichende Eigenschaften verfügen. Die Stoffbahnen können sehr leicht und transparent sein, wenn diese nur dekorativen Zwecken dienen sollen. Verdunkelungsstoffe trennen die Räume als Sichtschutz optisch voneinander ab.

Dagegen eignen sich wasserabweisende Stoffe für die Nutzung in Außenbereichen. Alle Teile des Systems werden nach Maß gefertigt und komplett montagefertig geliefert. Dadurch lässt sich das Anbringen schnell und einfach realisieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.