Von Cocooning und Nest bauen

Seit einiger Zeit stellen empirische Befunde auch unter den jungen Leuten den ausgeprägten Wunsch nach einer eigenen Wohnung oder einem eigenen Haus fest. Dies ist nicht besonders verwunderlich, schließlich wird uns täglich durch die Medien vermittelt, in einer unsicheren Zeit zu leben. Wer die Zeitung aufschlägt oder einen Blick auf die Internetplattformen der Nachrichtenportale wirft, wird nicht lange Suchen müssen, bis er auf Themen zur Eurokrise oder ähnlichem stößt. Trendforscher folgern daraus, dass in breiten Gesellschaftsschichten eine Tendenz zum sogenannten Cocooning besteht. Damit ist ein Rückzug aus der Öffentlichkeit in das häusliche Privatleben gemeint. Insbesondere auch junge Leute investieren mehr Geld in ihre Einrichtung, um sich im übertragenen Sinne ein schönes und komfortables Nest zu bauen – am liebsten natürlich, wenn es die eigenen vier Wände sind.
Denn bei einer Eigentumswohnung oder einem Eigentumshaus stehen einem noch mehr Möglichkeiten offen, die Räume nach Belieben zu gestalten und den individuellen Wünschen und Bedürfnissen anzupassen. Schließich muss man keinen Gedanken daran verschwenden, was der Vermieter oder Nachmieter wohl davon halten könnte. Vielen macht es Spaß, ihre innenarchitektonische Ader in der eigenen Wohnung auszuleben und kreativ tätig zu sein. Die eigenen vier Wände dienen dabei auch als Spiegel oder zur Demonstration der eigenen Persönlichkeit. Ergebnis sind die ausgefallensten Innendesigns wie z. B. gemütliche Schlafhöhlen.

Warum in eine Immobilie investieren?

Eine Immobilie gehört zu den festen Wertanlagen, d. h. unabhängig vom Wert des Geldes wird sie ihren Eigenwert nicht verlieren. Ganz im Gegenteil ist ihr Wert abhängig von der Lage und Ausstattung. Wer also weiter in seine Wohnung oder in sein Haus investiert, z. B. mit energieeffizienten Maßnahmen, wird den Wert weiter steigen können. Alle Informationen zur Immobilienwertermittlung kann man sich im Internet einholen. Diese Informationen könnten relevant sein, wenn man mit dem Gedanken spielt, seine Eigentumswohnung oder sein Eigentumshaus zu vermieten oder sogar zu verkaufen.
Natürlich kann eine Immobilie auch in ihrem Wert einbüßen, wenn beispielsweise in der Nähe eine Autobahn errichtet wird oder ein Flughafen. Aus diesem Grund ist es vor dem Kauf einer Wohnung, eines Hauses oder eines Grundstückes äußerst wichtig, Informationen zu den Bauplanungen in der Umgebung einzuholen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.